Sein „Know-How“ einbringen in einer bunten Welt


Treis-Karden/Mayen – Nach dem Ende des Berufslebens freuen sich einige auf lange Fahrradtouren, andere auf Arbeiten in Haus und Garten, auf Ruhe und Entspannung. Peter Zilliken (63) aus Treis-Karden geht für sieben Monate nach Bolivien um dort seine Erfahrungen aus dem Berufsleben einzubringen. 37 Jahre hat er mit Menschen mit Behinderungen gearbeitet. „Und ich denke, dass ich die Menschen auch in Bolivien sinnvoll bei ihrer Arbeit unterstützen kann.“ [mehr]

Treffer 49 bis 49 von 49
<< Erste < Vorherige 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 43-48 49-49 Nächste > Letzte >>

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------