35.000 Stunden Engagement für vier gute Regierungsjahre „Zukunftszeit“ geht in die Aktionsphase


Am kommenden Wochenende (17.-19. März) geht es konkret vor Ort los: Die „aktiv-sein“-Phase der Aktion „Zukunftszeit - Gemeinsam für ein buntes Land“ des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend“ (BDKJ) und seiner Mitgliedsverbände startet. Alle jungen Menschen in den Jugendverbänden und darüber hinaus sind bis Mitte September dazu aufgerufen 35.000 Stunden des Engagements gegen Menschenfeindlichkeit und für die Integration von Geflüchteten zu sammeln. Die Stundenzahl entspricht in etwa [mehr]

Der BDKJ sucht zum 1. September 2017 einen Diözesanseelsorger / eine Diözesanseelsorgerin als Mitglied des Diözesanvorstandes


Die Ausschreibung richtet sich an Personen aus der Berufsgruppe der PastoralreferentInnen, GemeindereferentenInnen und Diakone im Hauptberuf im Dienst des Bistums Trier. Der Stellenumfang beträgt 50%. [mehr]

Der BDKJ sucht zum 1. September 2017 eine Diözesanvorsitzende


Bei dem Amt handelt es sich um ein Wahlamt. Die Amtszeit beträgt drei Jahre. Wiederwahl ist möglich. Die aktuelle Amtsinhaberin kandidiert erneut. [mehr]

Eine/r von uns: Josefstag stellt Arbeit mit jungen Geflüchteten und Deutschen in den Mittelpunkt


Trier/Koblenz/Saarbrücken – „Eine/r von uns – Gemeinsam für ein buntes Land.“ Das ist das Motto des Josefstags. Der bundesweite Aktionstag rückt die Arbeit katholischer Einrichtungen für Jugendsozialarbeit und Jugendberufshilfe in den Vordergrund. Von Dienstag, 14. März bis Freitag, 17. März besuchen im Bistum Trier Bischof Dr. Stephan Ackermann, Weihbischof Robert Brahm, Jugendpfarrer und weitere Vertreter aus Jugendarbeit, Politik und Gesellschaft soziale Einrichtungen. [mehr]

Boliviensammlung am 25. März - Ausrangierte Kleider schaffen Bildung in Bolivien


Trier. – Am Samstag, den 25. März 2017, wird die Boliviensammlung in der Stadt Trier und in den Landkreisen Trier-Saarburg, Bernkastel-Wittlich, Cochem-Zell, Bitburg-Prüm und Vulkaneifel durchgeführt. Ab 9 Uhr sind die Ehrenamtlichen zugunsten der Bolivienpartnerschaft im Bistum Trier unterwegs und sammeln die hoffentlich zahlreich bereitgestellten Kleiderspenden ein. Ganz gemäß des neuen Mottos der Aktion „Gebrauchte Kleider werden Bildung“ engagieren sich an diesem Tag rund 3.000 Jugendliche und jungen Erwachsene tatkräftig. Die bereitgestellten Kleiderspenden werden eingesammelt, verladen und abtransportiert zur Sortierung. Die Erlöse aus der Verwertung kommen schließlich benachteiligten Kindern, Jugendlichen und behinderten Menschen in Bolivien zugute. [mehr]

Weil die Milch es wert ist - Eröffnung der Jugendaktion 2017 in Saarbrücken


Saarbrücken – Köstliche Milkshakes, laute Trommeln und ein festlicher Gottesdienst. Die bundesweite Jugendaktion von Misereor und dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) zur Misereor Fastenaktion 2017 ist am Freitag in der Kirche der Jugend eli.ja in Saarbrücken feierlich eröffnet worden. [mehr]

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------