Ein Jahr mit den Partnerinnen und Partnern arbeiten und leben....

Logo von SoFiA e.V.

Freiwilligendienste im Rahmen der Bolivienpartnerschaft

Der BDKJ Diözesanverband Trier bietet seit 1992 jungen Menschen die Möglichkeiten ein ganzes Jahr in Bolivien zu leben und in den Projekten bzw. Ortsgruppen unserer Partnerorganisationen, der Stiftung Solidarität und Freundschaft Chuquisaca-Trier und der Jugend- und Berufungspastoral (PJV) Boliviens, mitzuarbeiten. Zur Zeit können wir auf diese Weise vier Deutschen für jeweils ein Jahr eine Freiwilligenstelle in Bolivien anbieten.

Seit 1999 gibt es umgekehrt auch für Bolivianerinnen und Bolivianer unser Partnerorganisationen die Möglichkeit im Bistum Trier einen Freiwilligendienst, den sogenannten Reversedienst, zu leisten. Wir bieten dafür zwei Plätze an und betreuen die Reversefreiwilligen im Kontext der Partnerschaft.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterHier stellen sich die aktuellen Freiwiligen vor.

Im Bistum Trier werden die Freiwilligen, die einen internationalen Dienst für Frieden und Versöhnung durchführen, organisatorisch und pädagogisch vorbereitet und begleitet durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SoFiA e.V., dem Verein für soziale Friedensdienste im Ausland. Hier ist auch der BDKJ seit langem engagiertes Mitglied. Informationen über Freiwilligendienste im Ausland, Bewerbungsmodalitäten etc. erteilt:

 

SoFiA e.V

Dietrichstraße 30a

54290 Trier

Telf.0651/993796-300

e-mail: sofia@sofia-trier.de

web: www.sofia-trier.de